Vulkane Zehn Fakten über die feurigen Berge

Anmeldung zur Kinderuni

„Kann ein Vulkan das Wetter auf der ganzen Erde verändern?“ ist der Titel der nächsten Vorlesung bei der Kinder-Uni. Volker Wulfmeyer vom Institut für Physik und Meteorologie der Uni Hohenheim erklärt  am Samstag, 3. Februar, um 11 Uhr im Hörsaal B1, Garbenstraße 30, die Bedeutung der feurigen Berge. Er beschreibt an vielen Beispielen die verheerenden Folgen eines Ausbruchs – und zwar nicht nur für die Menschen, die direkt dort leben. Der Hohenheimer Klimaexperte erklärt, wie es überhaupt zu einem Ausbruch kommen kann und warum es so viele Vulkane auf der Erde gibt.  Du kannst dich anmelden unter www.stuttgarter-zeitung.de/kinderuni. Pro Person können zwei Plätze gebucht werden. Wer einen Platz erhält, bekommt eine Bestätigung per Mail und einen Link, unter dem die Eintrittskarte heruntergeladen werden kann.