Upcycling Vom Saftkarton zum Geldbeutel

Statt einen leeren Saftkarton in den Müll zu werfen, kannst du darin bald dein Taschengeld aufbewahren. Damit bist du umweltfreundlich und sparsam zugleich! 

Du brauchst:

  • leeren Saftkarton
  • Schere
  • Klettband (5–10 cm lang)
  • durchsichtiges Klebeband
  • Tacker
  • Heißkleber